Druckpreise für Fineartprints

Fineartprints – Druckpreise für Fine Art Prints

Wir unterteilen unsere Fineartprint-Preise in 3 Preiskategorien. Innerhalb dieser Kategorien gibt es pro Material Staffelpreise je nach Gesamtstückzahl. Es können natürlich auch verschiedene Motive nach Fläche zu einer Gesamtmenge je Bedruckstoff zusammengerechnet werden. Die Bedingungen dafür stehen weiter unten.

Kategorie 1

Hahnemühle Photo Matt Fibre 200 g/qm
Sihl Aquarella-II 210 g/m
Sihl Masterclass Lustre Photo Paper 300 g/qm
Sihl Masterclass High Gloss Photo Paper 330 g/qm
Sihl Masterclass Metallic Pearl High Gloss 290 g/qm
Sihl Masterclass Displayfilm glossy 165 g/qm
Sihl Canvas Lisa 390 g/qm

Kategorie 2

Hahnemühle PhotoRag 188 g/qm
Sihl Masterclass Smooth Matt Cotton 320 g
Sihl Mastercl. Textured Matt Cotton 320 g
Sihl Masterclass Satin Baryta 290 g
Sihl Masterclass Matt Photo Canvas 400 g
Harman Matt Cotton Textured 300 g/qm
Harman Matt Cotton Smooth 300 g/qm
Harman Gloss Art Fibre 300 g/qm

Kategorie 3

Hahnemühle William Turner 310 g/qm
Hahnemühle Photo Rag 308 g/qm
Hahnemühle Photo Rag Ultra Smooth 305 g/qm
Hahnemühle Photo Rag Satin 310 g/qm
Hahnemühle Bamboo 290 g/qm
Hahnemühle German Etching 310 g/qm
Hahnemühle Museum Etching 350 g/qm
Hahnemühle Canvas Artist Fine Art 340 g/qm
Epson Waterresistant Matte Canvas Premier Art 375 g/qm

Ab einer Auftragsmenge von 5 qm bestellen wir auf Wunsch auch andere Papiere für Sie.

 Stand 14.7.2015 Kategorie 1 Kategorie 2 Kategorie 3
Formate brutto brutto brutto
20 x 30 cm 07,50 € 09,00 € 10,50 €
30 x 40 cm 11,66 € 15,37 € 17,77 €
40 x 60 cm 18,13 € 26,25 € 30,09 €
50 x 70 cm 23,06 € 35,13 € 40,08 €
60 x 80 cm 28,19 € 44,83 € 50,95 €
70 x 100 cm 35,85 € 59,99 € 67,87 €
80 x 120 cm 45,00 € 79,00 € 89,00 €
Probestreifen 60 x 20 cm 6,50 € 8,50 € 9,50 €

Probedruckpreis nur einmalig sowie für eine Papiersorte und nur in Verbindung mit einem Auftrag mit einem Volumen ab 100 Euro, Probedruckpreis inklusive Versand (Briefporto C4-Umschlag), Druck gefaltet.

Mengenrabatte 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück ab 10 Stück ab 15 Stück ab 20 Stück
Einzelpreis abzüglich: 0% 5% 10% 12% 15% 20%
Datenabgabe: Als tif oder jpg (nur für Datenübertragung, nicht zur Bearbeitung speichern) mit 300 dpi, RGB mit Farbprofil. Dateien über 10 MB schicken Sie uns bitte mit https://xl-digitaldruck.wetransfer.com/. Dabei müssen Sie unsere E-Mail-Adresse angeben. Diese lautet in dem Fall daten ( at ) xl-digitaldruck.de
Inklusivleistungen und Aufpreise: Je beauftragtes Druckformat ist ein Zuschnitt und eine Farbprofil- und Größenkonvertierung inklusive. Jeder weitere Zuschnitt und jede weitere Konvertierung kosten brutto 2,00 € zusätzlich.
Sammelformen: Wenn Sie mehrere Motive zu einem Format zusammenfassen wollen, erfragen Sie bitte vorher die Druckbreite für das Material und stellen die Bilder zu einer einzelnen Datei zusammen. Hinzu kommen dann noch die Zuschnittkosten von 2,- € pro Motiv, es sei denn, Sie schneiden die einzelnen Nutzen selbst zu. Sonderformate im Alleindruck, wie z.B. 120 x 20 cm müssen wegen zu hoher Verschnittkosten gesondert kalkuliert werden.

Qualität: Wir drucken Ihre Fineartprints auf Epson 11880 je nach Material bis zu 160 cm breit mit 2880 x 1440 dpi. Für den unidirektionalen Druck, der auf Wunsch möglich ist, erheben wir einen Preisaufschlag von 50%.

Optional: Nach vorheriger Absprache werden zusätzliche gewünschte Farbkorrekturen, Konvertierungen und Bildbearbeitungen mit pro Minute brutto 1,-€ berechnet.

Neu: Alle Fineartpapiere jetzt mit Oberflächen-Vorschau

Endlich können Sie sich von den diversen Oberflächen unserer über 20 Fineartpapiere vorab ein Bild machen! Ganz neu präsentieren wir auf unserer Website unter http://www.xl-digitaldruck.de/fineartprint/materialien/ Nahaufnahmen aller Papiere von Hahnemühle, Harman und Sihl. Wir sind davon überzeugt, dass so die Auswahl viel einfacher ist. Enjoy!

Fineartprint – Druck auf Büttenpapier in Museumsqualität

Ein Fineartprint ist die Königsklasse des Digitaldrucks

Ein Fineartprint ermöglicht die originalgetreue Reproduktion Ihrer Werke. Fineartdrucke verbinden höchste Qualität und extreme Langlebigkeit mit fast uneingeschränkten Gestaltungsmöglichkeiten, auch als Originaldrucke Ihrer Dateien. Ein Fineartprint ist speziell für Fotografen, Künstler und Gestalter, aber natürlich auch für alle Kunstinteressierten, die das Besondere wollen. Wir drucken für Sie Unikate, Editionen on Demand und komplette Ausstellungen als Fineartprint auf die wertvollsten Künstlerpapiere, Fotopapiere, Leinwände und andere Materialien bis zu einer Breite von 160 cm.

Wir sind Epson Digigraphie®-Fachlabor – zertifizierte Fineartprints:

Digigraphie® - Definition: Digigraphie® bezeichnet einen Fineartprint-Ausdruck auf einem professionellen Epson Stylus Pro-Drucker mit UltraChrome™-,UltraChrome™ K3-, oder UltraChrome™ K3 Vivid Magenta-Tintentechnologie auf einem zertifizierten Papier. Jeder Druck wird mit Nummer und Unterschrift authentifiziert, mit Prägestempel versehen und mit einem Zertifikat ausgestattet. Dieser zusätzliche Service ist gegen Aufpreis erhältlich.

Fineartprint-Service für Künstler, Fotografen, Gestalter:

  • Originaldrucke Ihrer digitalen Bilddaten
  • Faksimilen Ihrer Malerei und Grafik
  • Drucke am Stück bis 150 x 2200 cm!
  • Fineartprints auf archivfeste, säurefreie Materialien
  • Limitierte Editionen on Demand, Stück für Stück auf Abruf
  • Fälschungssichere Zertifikate und kpl. Dokumentation (a.A.)
  • Digitale Bildbearbeitung, Archivierung u.v.m.
  • Epson Digigraphie®-Fachlabor für limitierte Editionen

Fineartprint-Pigmentprints (Giclée) in höchster Qualität

Unsere Pigment Prints stellen wir in einem 12-farbigen InkJet-Druckverfahren unter Verwendung farbstabiler, pigmentierter Tinten her, die in variablen Tröpfchengrößen bis zu 3 Picolitern und mit einer Auflösung von maximal 2880 x 1440 dpi auf den Bedruckstoff treffen. Speziell für Graustufendrucke stehen bis zu 4 verschiedene Schwarztinten zur Verfügung, die nahezu metameriefreie Ausdrucke ermöglichen.

Canon Lucia-Pigmenttinten & Epson Ultrachrome Vivid Magenta

Wir setzen für den Fineartprint sowohl die LuciaEx-Pigmenttinten von Canon, als auch die Epson Ultrachrome Vivid Magenta-Tinten ein. Beide Druckmaschinen ermöglichen den qualitativ hochwertigen Druck von Fineartprints auf einer Vielzahl unterschiedlicher Bedruckstoffen: von Naturseide bis zur Künstler-Leinwand, von leichtem Transparentpapier bis hin zu Fineartpapieren und Aquarellkartons mit bis zu 500 g/qm.

Ein konsequentes Color Management mit optimierten ICC-Profilen für jedes unserer hochwertigen Fineartpapiere und Gewebe, ermöglicht die farbgetreue Wiedergabe selbst feinster Tonwertnuancen und Bilddetails.

Fineartprint-Farbbrillianz und Tiefe auf Naturpapieren

Für optimierte Druckqualität auf matten Künstlerpapieren und Geweben verwenden wir die Mattschwarz-Varianten der entsprechenden Epson- und Canon-Druckfarben. Dieses spezielle Schwarz erzielt höhere Dichtewerte und führt im Ergebnis zu satteren Tiefen bei bester Differenzierung in dunklen Bildbereichen.

Beständigkeit von Tinten und Papieren für Fineartprint

Wir verwenden für unsere Fineartprints ausschließlich von unabhängigen Experten getestete und empfohlene Tinten und Druckmaterialien. Die Tests des unabhängigen amerikanischen Wilhelm Imaging Research Institutes der aktuellen Epson Ultrachrome K3 Vivid Magenta-Pigmenttinten haben je nach verwendetem Druckmedium und Farbmodus eine prognostizierte Haltbarkeit von über 200 Jahren ergeben. Das bedeutet, dass ein erstes, mit freiem Auge erkennbares Verbleichen bzw. eine Farbverschiebung der Tinten je nach Papier erst nach diesem Zeitraum stattfindet. Basis dieser Zeitangabe ist ein Druck hinter Glas bei 450 Lux (Museumsbedingungen), 12 Stunden am Tag bei ca. 60% Luftfeuchtigkeit. Bei einer Lagerung unter Archivbedingungen ist also eine ungleich höhere Haltbarkeit gegeben.

Im Vergleich dazu beginnen unter den gleichen Messbedingungen die meisten Farb-Fotopapiere nach 12 bis 18 Jahren ihre Farben zu verändern – das Ilfochrome, früher Cibachrome, bringt es übrigens auch nur auf 29 Jahre unter den gleichen Testbedingungen.

Die genauen Testergebnisse können Sie hier nachlesen: www.wilhelm-research.com

Wir verwenden hauptsächlich beschichtete Papiere von Hahnemühle, die pH-neutral und frei von Lignin sind. Dabei können wir verschiedene Oberflächen anbieten – von glatten Bütten- über strukturierte Aquarellpapiere bis hin zu glänzenden Fotomaterialien und Folien.

Grundsätzlich sind folgende Voraussetzungen wichtig, damit Sie möglichst lange Ihren Fineartprint genießen können:

  • Auswahl eines säurefreien, ph-neutralen Materials mit alkalischer Pufferung
  • verwenden Sie hochlichtechte pigmentierte Tinten, meiden Sie Farbstoff-(dye)-Tinten.
  • alle Materialien, die mit Ihrem Druck in Kontakt kommen, sollten ebenfalls säurefrei sein z.B. Museumskarton, Passepartout oder Klebstoffe
  • große Temperaturschwankungen vermeiden, eher kälter als wärmer, optimal sind 19°C bis 24°C
  • die relative Luftfeuchtigkeit sollte 60 % nicht überschreiten, optimal sind 40 %
  • vermeiden Sie direktes Sonnenlicht, schützen Sie Ihre Drucke vor UV-Einstrahlung und Luftschadstoffen wie Ozon, optimal ist der Schutz durch Museumsglas oder UV-Schutz Firnis

Blogverzeichnis